skip to Main Content
11
Mai
Warum tust du das? Warum bist du so? WS
10:00 bis 14:00
11-05-21

„Warum tust du das? Warum bist du so?“ – Was Identitätsbedürfnisse mit dem Verhalten zu tun haben. Workshop.

Termin: 11.05.2021, 10.00 – 14.00 Uhr

Im Rahmen dieses Workshops wird anhand des Modells der Identitätsbedürfnisse (nach Vern Redekop) aufgezeigt, welchen Einfluss die Erfüllung bzw. Verletzung dieser Bedürfnisse auf unsere Gefühlswelt und somit auf unser Verhalten haben. Es dient damit auch als Grundlage dafür, die Entstehung von Aggression, Gewalt und Konflikten zu erklären. In einer praktischen Übung wenden die Teilnehmer*innen das Modell an.
Allein die Kenntnis, wie und warum Gewalt und Aggression entstehen, führt jedoch noch nicht unbedingt zur Beendigung derselben – dann wird es möglicherweise notwendig, sich zur Wehr zu setzen. Die TN*innen beschäftigen sich mit den Fragen, welche Formen des “sich-Wehrens” es gibt, welche empfehlenswert oder von welchen abzuraten ist.

Referentinnen: Mag.a Heidi Bassin und Mag.a Elisabeth Zurl-Zotter, Friedensbüro Graz

Ort: Karmeliterhof, Karmeliterplatz 2, 8010 Graz
Zielgruppe: Mitarbeiter*innen in der Offenen Jugendarbeit, Interessierte
Organisation: Steirischer Dachverband der Offenen Jugendarbeit
-> Infos und Anmeldung: office@dv-jugend.at

Back To Top