skip to Main Content
23
Feb
Recht f. außerschulische Jugendverantwortliche „analog & digital“
09:30 bis 15:00
23-02-21

Recht für außerschulische Jugendverantwortliche „analog und digital“, Seminar.
Termin: 23.02.2021, 09.30 – 15.00 Uhr

Ziel ist das Erfahren eines bewussten Umgangs mit „Freizeit und Recht“ und der „Aufsichtspflicht“. Schwerpunkte dabei werden sein: Jugendschutz in der Steiermark und aktuelle Neuerungen, Unternehmungen mit Kindern/Jugendlichen und die Verantwortung der Aufsichtspersonen, Unrechtmäßiges Handeln Kinder/Jugendlicher – ihre eigene und die Verantwortung der Aufsichtspersonen. Dabei wird auf Freizeit und Sport und Ausflüge Bezug genommen. Rechtlich werden die Bereiche Obsorge und Aufsicht, strafrechtliche Bestimmungen, insbesondere der Begriff der „Jugendverantwortlichen“, Eingriffsrechte und Handlungspflichten besprochen und auch anhand von Praxisbeispielen erarbeitet.

Für junge Menschen sind digitale Räume ein selbstverständlicher und wichtiger Teil ihrer Lebenswelten. Digitale Medien dienen der Unterhaltung, bieten die Möglichkeit kreativer Entfaltung, werden zur Informationsbeschaffung und Selbstdarstellung gebraucht, sind aber auch unverzichtbarer Teil der sozialen Interaktion und Kommunikation im Familien- und Freundeskreis. Der Einsatz digitaler Medien in der Jugendarbeit signalisiert eine Teilhabe an den Lebensrealitäten junger Menschen und ist deshalb ein elementarer Baustein für erfolgreiche Interaktion mit Kindern und Jugendlichen.
Der zweite Teil des Seminars soll Einblick in eben diese Lebensrealität junger Menschen bieten, einen kurzen Überblick über aktuelle Trends auf dem Gebiet Sozialer Netzwerke und digitaler Spiele geben und darüber hinaus zeigen, unter welchen rechtlichen Bedingungen der Einsatz digitaler Formate, bezogen auf Datenschutz (DSGVO), Strafrecht, Urheberrechtsgesetz, AGBs etc. möglich ist.

Referent*innen: Mag.a Edith Gröller-Lerchbacher, Juristin im Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Autorin der Rechtsinformationsmappe „RECHTcool“ und Christian Barboric, Kompetenzstelle Digitale Gesellschaft der A6 – FA Gesellschaft

Ort*: Karmeliterhof, Karmeliterplatz 2, 8010 Graz/ ggf. via Zoom
Zielgruppe: Mitarbeiter*innen in der Offenen Jugendarbeit, Interessierte
Organisation: Steirischer Dachverband der Offenen Jugendarbeit
-> Infos und Anmeldung: office@dv-jugend.at

Back To Top